Selbst-Assessment Systematische Videoanalyse

Wie wirke ich?

Die Frage nach Ihrer persönlichen Wirkung, die Sie bei anderen Personen erzeugen, könnte Sie interessieren?

Das kommentierte und systematische Videofeedback kann Ihnen einerseits als Rückmeldung Ihres gezeigten Verhaltens dienen, andererseits kann es ein Auslöser für Verhaltensveränderungen sein. Weiter hilft das Videofeedback eigene Stärken und Schwächen selber wahrzunehmen und zu reflektieren. Durch die Selbstwahrnehmung und fokussierte Aufmerksamkeit werden unbewusste und automatisch ablaufende Verhaltensweisen und Handlungsprozesse bewusst. Durch dieses neue Bewusstsein in Form eines Videofeedbacks können erst Verhaltensoptimierungen oder -modifikationen initiiert werden.

Im Selbst-Assessment erfahren Sie an Ihren eigenen Übungsbeispielen, wie Sie sich selber wahrnehmen und in bestimmten Verhaltensdimensionen einschätzen. Sie lernen anhand Ihrer konkreten Fälle aus der Praxis, systematisch das Verhalten zu analysieren. Mit kurzen Videoaufnahmesequenzen wird – unter Einsatz modernster Technologie – Ihr Verhalten aufgezeichnet, analysiert und zurückgemeldet.

Sie üben, sich selbst zu analysieren. Aus den Selbst-Assessmentprozessen können Verhaltensalternativen und Optimierungspotenziale erkannt und weiter entwickelt werden. Ihre Wünsche sowie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen sollen nach Möglichkeit in den Lehr- und Lernprozess (Assessmentprozess) einfliessen.

Ihr Nutzen

Sie erhalten aus dem Coachingprozess:

  • das Bewusstsein über automatisch ablaufende Verhaltensprozesse und deren Potential zur Verhaltensoptimierung und -modifikation;
  • die Kompetenz, das Verhalten systematisch zu analysieren, zu bewerten und sich der eigenen Stärken und Schwächen bewusst zu werden;
  • die Fähigkeit, das eigene Potenzial auszubauen, freizusetzen und aktiv weiter zu entwickeln;
  • das Können, konstruktives „ehrliches und kritisches“ Feedback zu geben und zu empfangen;
  • die Fähigkeit, ausgehend von Rückmeldungen des Coaches Ihre beruflichen und persönlichen Handlungs- und Verhaltensmuster zu reflektieren und Ihre jeweilige Perspektiven zu erweitern;
  • das Bewusstsein über den Übereinstimmungsgrad zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung.

Anmeldung

Termine und Finanzielles nach Vereinbarung