Co-Mediation

Mediation ist ein aussergerichtliches Verfahren der Konfliktbearbeitung. Dabei erarbeiten die Konfliktparteien mit einem oder mehreren unabhängigen Vermittlern (Mediatorinnen oder Mediatoren in einem strukturierten Verfahren einvernehmlich und eigenverantwortlich Lösungen und (rechts-)verbindliche Vereinbarungen.

Welche Vorteile bietet Ihnen die Mediation gegenüber einem Gerichtsverfahren:

  • Ihren Interessen und Bedürfnissen werden in die Lösung einfliessen.
  • Neben dem Recht werden auch andere Ihnen wichtige Gesichtspunkte (Beziehung, Gerechtigkeit, ökonomische Überlegungen praktische Umsetzung frühere Vereinbarungen usw.) in der Lösung berücksichtigt.
  • Sie bestimmen den inhaltlichen Verfahrensablauf und stellen gemeinsam die Regeln auf.
  • Sie wählen die Mediationspersonen aus.
  • Das Mediationsverfahren bietet Ihnen über den rechtsrelevanten Rahmen hinaus Lösungen zu entwickeln.
  • Sie übernehmen die inhaltliche Verantwortung und die Entscheidungsmacht liegt bei Ihnen, nicht beim Gericht.

Zum Angebot Konfliktbewältigung

Weitere Auskünfte und Anmeldung

Dr. rer. pol. Bruno Sternath, zert. Mediator n. d. MediationsG, eidg. anerk. Psychotherapeut, FSP,
E-Mail bruno.sternath@humanpsychology.ch / Mobilfon +41 76 335 90 00

Co-Mediation

Kommentar verfassen